Geschichte

  • Gegründet 1992 unter Leitung von Walter Dolak.
  • Januar 2000 bis Juni 2010 Leiterin Ingrid Czaika.
  • seit Oktober 2010 unter Leitung von Petra Jaumann-Bader

Viele erfolgreiche Aufführungen großer Werke der Kirchenmusik (u.A. Kantaten, Passionen, Messen usw. von Bach, Brahms, Bruckner, Haydn, Larsson, Mendelssohn, Mozart), Adventskonzerte mit gemischtem Programm von der Renaissance bis zur Neuzeit, auch volkstümlich. Jährlich ein Konzert mit weltlichem gemischten Programm (von alten Madrigalen über Brahms, Mendelssohn, F. Hensel, bis zu Werken der Neuzeit, auch aus populären Musicals.

Probe

Chorleiterin: Petra Jaumann Bader

Petra Jaumann-Bader

Staatlich geprüfte Musikpädagogin für Blockflöte und Klavier
Musikpädagogin mit inzwischen 20-jähriger Berufserfahrung
Anfänger und Fortgeschrittene, Einzel- und Gruppenunterricht
Alle Altersklassen, vom Vorschulkind bis zu den Senioren
Lehrkraft an der Landesmusikschule Reutte/Außerfern,
Organistin der Pfarrei Hopfen am See,
selbständige Unterrichtstätigkeit in FüssenFortbildungen zu folgenden Themen:

  • Rhythmik
  • Pädagogik/Didaktik
  • Körperbewusstsein
  • Atem/Stimme
  • Internationale Blockflötenmeisterkurse
  • Weiterbildung zur C-Kirchenmusikerin
  • Langjährige Musizier- und Konzerttätigkeit in verschiedenen Ensembles wie Blockflötenensemble Chalilio,
    Trio Ruffo, Capella Orpheus Ecclesiasticus, Collegium Musicum Lindau u. a.
  • Kinderkonzert „Das Mondlied“ mit dem Trio Ruffo, ein Märchen mit Musik und Puppenspiel

Proben

Probenzeit:
Die Proben finden dienstags 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr statt. Abweichungen stehen im unten aufgeführten Probenplan.

Probenräume:
Die Proben finden im Franz-Xaver-Seelos Haus statt – Hintere Gasse 2 in Füssen (Karte weiter unten).

Die aktuellen Probeninformationen können Sie der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung entnehmen.

In den Schulferien und an Feiertagen haben wir in der Regel keine Proben.

Spenden und Sponsoren

Der Colloquium Chor wurde im Jahr 1993 als eingetragener Verein gegründet und ist seitdem ein fester Begriff im Füssener Kulturleben. Jedes Jahr führen wir verschiedene Konzerte auf, darunter Serenaden, Matineen, Adventskonzerte und große Werke mit Orchester.

Wir sind ein gemischter Chor mit ca. 50 aktiven Sängerinnen und Sängern. Unser Repertoire umfasst geistliche und weltliche Chormusik von der Renaissance bis zu aktuellen Auftragskompositionen und deren Uraufführung.

Die durchgeführten und geplanten Konzerte bereichern das kulturelle Leben Füssens. Gerade in Zeiten von Kürzungen staatlicher Subventionen sind sie aber nur mit Ihrer großzügigen Unterstützung möglich.
Wir bitten Sie daher herzlich, zur Verwirklichung dieser Veranstaltungen beizutragen.

Dies können Sie mit einer Spende tun. Wir bedanken uns im Voraus für Ihre Unterstützung und freuen uns auch über Ihren Konzertbesuch.

Kontoverbindung:
Kto: 310 558 770
BLZ: 733 500 00
Sparkasse Allgäu

Ansprechperson für eine Spendenquittung:
Sabine Sommer
Mobil: (+49) 0171 4985723
sabine.sommer@gmxpro.de